Warum ich auf passives Einkommen verzichte und meinen Bestseller-Online-Kurs gestoppt habe

Kurse, wie man geld verdient

November Mai Online-Kurse sind mittlerweile für viele ein probates Mittel geworden, um online Geld zu verdienen und ein passives Einkommen zu generieren.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Höchste Zeit, einmal näher über diese Art von Einkommensquelle zu berichten. Schüler mit seinen Kursen unterrichtet hat. Im Jahr wollte ich mir etwas Geld nebenbei verdienen, indem ich iPhone-Apps programmiere.

Das Problem war nur: Ich konnte nicht programmieren! Aber kurse hatte ich keine Lust mehr auf iPhone-Apps.

Informationen für Online-Dozenten bei Udemy & Co.

Ich dachte, ich mach lieber selbst auch solche Kurse! Was hat dich dazu bewegt, deinen eigenen Online-Kurs zu launchen? Ich wollte unbedingt unabhängig sein!

kurse, wie man geld verdient

Mit meinem Vollzeitjob als Projektmanager war und bin ich mehr als zufrieden. Ich finde das aber sehr riskant, von nur einem einzigen Chef und einer Firma abhängig zu sein.

Fizzle – Vorstellung

Dein Chef spürt das instinktiv, wenn Du abhängig von ihm bist, und Du bist immer in der unterlegenen Position. Mit Online-Kursen als passive Einkommensquellen kann ich immer selbst entscheiden, was ich möchte und was nicht und notfalls sogar kündigen.

kurse, wie man geld verdient

Wie viele Online-Kurse hast du bis dato herausgebracht und in welchen Bereichen? Etwa 40 Kurse.

Die zwei schlimmsten Fehlannahmen über Onlinekurse

Die meisten davon habe ich selbst gemacht, aber in den letzten 2 Jahren habe ich auch Kurse zusammen mit einigen meiner Coaching-Kunden als Co-Dozent veröffentlicht. Also eher Business Themen, aber es klappt genauso gut mit anderen Themen.

Mit einer meiner Coachees habe ich gerade erst zwei Wie man geld verdient veröffentlicht.

kurse, wie man geld verdient

Wie viele Leute haben deine Kurse bis zum heutigen Datum angeschaut? Ich habe Insgesamt komme ich so auf knapp unter Generierst du ein Vollzeiteinkommen aus deinen Online-Kursen oder sind sie ein netter Nebenverdienst? Ich arbeite etwa 2 Stunden pro Tag für Udemy und verdiene damit mehr als das Durchschnittseinkommen in Wie man geld verdient.

  1. Dies liegt besonders daran, dass die Leute nicht genau wissen, was sie von einem solchen Kurs erwarten können.
  2. Warum ich auf passives Einkommen verzichte und meinen Bestseller-Online-Kurs gestoppt habe
  3. Netzwerkeinnahmen mit ihrer websitehilfe
  4. WIE DU MIT ONLINE-KURSEN EIN PASSIVES EINKOMMEN AUFBAUST 🚀 - New Work Life
  5. Mit eigenen Online-Kursen Geld verdienen - Geschäftsidee - My Business Blog

Wenn Du Udemy professionell in Vollzeit machst, kannst Du mit Ich will aber meinen Hauptjob nicht aufgeben, weil ich auch so gut verdiene 12 Jahre Karriere als Consultant und Projektmanager. So sind wir auf einer Wellenlänge.

ONLINE-KURS EXPERTE SEBASTIAN GLÖCKNER IM INTERVIEW

Pin diesen Artikel auf Pinterest! Was ist das Besondere an Online-Kursen und wie lässt sich damit Geld verdienen? Du bist also Experte, fast alle Leute sehen das hoch an. Du erklärst anderen Leuten Dein Wissen, lernst selbst dazu — und baust Dir einen passiven Einkommensstrom auf.

kurse, wie man geld verdient

Für mich ist das einfach perfekt! Dann kannst Du gar nicht verlieren, weil Du ja auch automatisch Leute anziehst, die das Thema gerne lernen möchten von jemandem, der wirklich Lust darauf hat. Auch, ob es schon viele Kurse zu dem Thema gibt.

  • Warum ich auf passives Einkommen verzichte und meinen Bestseller-Online-Kurs gestoppt habe von Sandra Holze Letztes Jahr hab ich erreicht, was vielen als erstrebenswertes Ziel für ein Online-Business gilt.
  • Wie sie im internet von grund auf geld verdienen können
  • Wo man an einem tag viel geld verdienen kann

Das gibt mir eine Indikation, dass das Thema interessant ist. Ich habe aber auch schon umgekehrt Kurse zu Themen gemacht, die noch unbeackert waren das war mein Risiko und die dann zu Bestsellern gemacht.

kurse, wie man geld verdient

Also geht beides. Verrate uns, warum du dich für Udemy entschieden hast. Udemy ist extrem anfängerfreundlich.