Bitcoin kaufen – unkompliziert und schnell, Tipps und Tricks zum Bitcoin-Handel

Kaufte ein bitcoinmünzmem

Inhalt

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Doch selbst nach ihrem Kurssturz zum Jahresanfang bleiben Kryptowährungen für Anleger eine spannende Alternative. Nur sollten sie nicht alles auf den Bitcoin setzen. Wer Anfang April für rund Dollar einen Bitcoin kaufte, konnte ihn im Dezember mit satten Im schlimmsten Fall sitzen Anleger, die erst zu Höchstkursen im Dezember einstiegen, gerade aber auf über Kryptowährungen sind ein hochspekulatives Investment.

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Wer die Technologie dahinter nicht versteht, lässt wohl besser die Finger davon. Doch immer mehr vor allem junge Anleger setzen auf die Alternativen zu Aktie, Anleihe und Gold — und mischten sich in diesem Jahr in Stuttgart auch unter die Besucher der traditionsreichen Anlegermesse Invest.

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Sie sehen in Kryptowährungen bereits eine völlig neue Anlageklasse. Der Blick auf ein paar Kennzahlen zeigt, welchen Umfang sie nach wenigen Jahren am Markt bereits hat. Während sich auf dem Handelsplatz Xetra der Börse Frankfurt gut Produkte handeln lassen, gibt es weltweit bereits mehr als Kryptowährungen.

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Und seit Anfang nutzen auch immer mehr Technologie-Start-ups die Möglichkeit, eigene digitale Münzen kaufte ein bitcoinmünzmem, und so ihr Geschäftsmodell zu finanzieren. Die Deutsche Bank fordert eine strengere Regulierung von Kryptowährungen. Damit steht sie nicht allein da.

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Doch ein Frankfurter Finanzprofessor warnt, dass strengere Regeln nicht wünschenswert wären — ganz im Gegenteil. Für Kryptowährungen gelten neue Kriterien.

    Wer die digitalen Münzen dagegen binnen kurzer Frist spekulativ kauft und wieder verkauft, muss die Erträge mit dem persönlichen Steuersatz versteuern. Sie wird aber auch bei anderen Verkäufen beansprucht, etwa von Antiquitäten, Kunst oder Oldtimern.

    Sie ist Fachanwältin für Steuerrecht der Kanzlei Winheller in Frankfurt und befasst sich bereits seit mit Kryptowährungen.

    kaufte ein bitcoinmünzmem

    Ob das Finanzamt allerdings mit seiner Meinung richtig liegt, muss im Einzelfall geprüft werden. Nicht jeder umfangreiche Handel ist zwangsläufig eine gewerbliche Tätigkeit.